- Sonstige -


Aktuelle Pressemitteilung

Datum: 10.05.2021, 08:54 Uhr
Hausverwaltung in München mit 960 Wohnungen zu verkaufen
In München wird ein Hausverwaltungs-Unternehmen mit einem Verwaltungsbestand von ca. 960 Wohnungen verkauft. Das Unternehmen besteht seit 30 Jahren.

In München wird ein Hausverwaltungs-Unternehmen mit einem Verwaltungsbestand von ca. 960 Wohnungen verkauft. Das Unternehmen besteht seit über 30 Jahren und betreut vorwiegend Wohnungseigentümergemeinschaften nach dem WEG-Gesetz (WEG-Verwaltung) und wenige Mietobjekte für Miethausbesitzer. 'Das ist eine Chance für erfahrene Mitarbeiter einer Hausverwaltung, sich selbstständig zu machen!' Das sagt Andreas Schmeh, Unternehmer bei PIWI Privates Institut der Immobilienwirtschaft GmbH zu dieser von ihm betreuten Unternehmens-Nachfolge.

Andreas Schmeh erzählt zu dem Unternehmen einiges Daten und Fakten:

'Im Unternehmen arbeiten derzeit neben der geschäftsführenden Gesellschafterin drei angestellte Vollzeitkräfte sowie eine Auszubildende. Das Büro liegt verkehrsgünstig und verfügt über einen Besprechungsraum. In diesem Raum werden regelmäßig Eigentümerversammlungen kleinerer Objekte abgehalten. Im Gebäude nutzt das Unternehmen noch zwei Archivräume. Zum Büro gehört ein Autostellplatz, die Anmietung eines weiteren Parkplatz ist möglich und zusätzlich ist ein Anwohner-Parkausweis vorhanden.

Insgesamt werden vom Unternehmen aktuell 960 Wohn-/Gewerbeeinheiten 58 Objekten betreut. Dies ist ein Schnitt von Wohnungen je Objekt in Höhe von 16,55. Die Inhaberin und eine Vollzeit-Mitarbeiterin sind die Objektbetreuer im Tagesgeschäft. Die Eigentümerversammlungen werden bislang alle von der Inhaberin durchgeführt. Zwei Mitarbeiterinnen kümmern sich um den Zahlungsverkehr, das Verbuchen aller Umsätze sowie das Erstellen aller Heizkosten-Abrechnungen und der Abrechnungen.

Gearbeitet wird mit einer Branchensoftware auf einem eigenen Inhouse-Server. Die Hausverwaltungs-Firma in der Rechtsform der GmbH betreut bisher vorwiegend Eigentümergemeinschaften. Dies macht 90% der Grundumsätze aus. Das Unternehmen hat ein gutes Preismodell, das sich aus Grundleistungen und Sonderleistungen zusammensetzt. Jährlich werden durch Sonderleistungen ca. 15% der Grundvergütungen erzielt.

Mit diesem Objektbestand, der seit vielen Jahren betreut wird, erwirtschaftet das Unternehmen im Jahr 2021 voraussichtlich einen Jahresumsatz in Höhe von 345.000 Euro netto. Davon entfallen 262.000 Euro auf die Grundgebühren der WEG-Verwaltung, 31.000 Euro auf die Mietverwaltung und ca. 47.000 Euro durch Sonderhonorare für verschiedenste Sonderleistungen und Zusatzarbeiten.

Die Inhaberin entnimmt sich jährlich eine Geschäftsführervergütung in Höhe von 72.000 Euro, fährt einen Firmenwagen und es verbleibt ein Gewinn in Höhe von voraussichtlich 34.000 Euro vor Steuern, Zinsen und Abschreibung im Unternehmen.

Der Verwaltungsbestand ist gepflegt und befindet sich vorwiegend in München mit einem deutlichen Schwerpunkt in der Stadtmitte. Die Verwalterbestellungen werden üblicherweise problemlos verlängert und die Kundenzufriedenheit ist hoch. Warum? Weil es diesem Unternehmen seit langer Zeit gelingt, die Abrechnungen frühzeitig zu erstellen und zu versenden. Die Kunden schätzen die schnelle Erstellung von übersichtlichen Abrechnungen und die üblicherweise im Frühjahr stattfindenden, gut organisierten Eigentümerversammlungen.

Das Unternehmen ist traditionell organisiert, die wichtigen Inhalte der meisten Objektordner sind zusätzlich als Datei vorhanden. Die EDV- und IT-Anlage des Unternehmens ist in einem guten Zustand.'

Für wen der Kauf dieser Hausverwaltungs-Firma interssant ist? Dazu hat Andreas Schmeh, der Nachfolgespezialist für Hausverwaltungs-Firmen, eine klare Meinung: 'Gesucht wird ein(e) kompetente(r) Nachfolger(in) mit mehrjähriger Praxiserfahrung aus dem Hausverwaltungsbereich, die/der diesen Betrieb übernimmt und fortführt. Das kann eine Person sein, die ein Hausverwaltungs-Unternehmen besitzt und einen weiteren Standort oder durch einen Zukauf beabsichtigt zu wachsen. Oder es ist gut geeignet für eine Person, die seit Jahren bei einer Hausverwaltungs-Firma arbeitet und sich selbstständig macht.' Der zeitliche Horizont des Nachfolge-Prozess ist straff, der Übergang des Unternehmens ist zum 01.10.2021 geplant, wie Andreas Schmeh, weiter berichtet. Andreas Schmeh berichtet weiterhin:' Der Kauf einer Hausverwaltung ist eine große Aufgabe, das darf nicht unterschätzt werden. Ebenso ist der Verkauf einer Hausverwaltung kein leichtes Unterfangen, denn der Nachfolger muss zur bisherigen Unternehmens-Kultur passen.'

Ausserdem weist er auf weitere wichtige Details hin: 'Der Kaufpreis für dieses etablierte und schuldenfreie Hausverwaltungs-Unternehmen beträgt 250.000 Euro zuzüglich des Ausgleichs vorhandener Barmittel. Bei erfolgreichem Kauf des Unternehmens durch Sie berechnen wir Ihnen eine Vermittlungsgebühr in Höhe von 3% zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer in Höhe von 19%, gesamt 3,57% aus dem Kaufpreis.

Sofern Sie Interesse an der Übernahme dieses Unternehmens haben, melden Sie sich bitte per E-Mail bei Birgit Schmeh unter b.schmeh@piwi-ka.de mit Ihren kompletten Kontaktdaten (Adresse, Telefon, Mobilnummer, E-Mail), wir nehmen Kontakt mit Ihnen auf. '

Kontakt
PIWI Privates Institut der Immobilienwirtschaft GmbH
Birgit Schmeh
Im Hinteracker 11
76307 Karlsbad (Landkreis Karlsruhe)
0721 783 66 98-0
0721 7836698-9
info@piwi-ka.de
http://www.piwi-ka.de
[Link...] [Mail...]



Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Google+ teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Werbung:

Adressaufkleber Adressaufkleber Adressaufkleber Adressaufkleber Adressaufkleber Adressaufkleber Adressaufkleber Adressaufkleber
Kein Link vorhanden
Multi Sparshop Multi Sparshop Multi Sparshop Multi Sparshop Multi Sparshop Multi Sparshop Multi Sparshop Multi Sparshop
Mehr Infos... Mehr Infos... Mehr Infos... Mehr Infos... Weg der Liebe Geburtstags-Tempolimit-Doppelpack 18 Jahre Tempolimit zum Geburtstag 70 Jahre Tempolimit zum Geburtstag 30 Jahre Geburtstags-Ortsschild als Wandbild Einladung als Rezept

Aktuelle Linktipps:

KRISBA KauSnack

Gesunde Tiernahrung für Hunde und Katzen.

PaketShop Bocholt

Dieser PaketShop bleibt weiterhin während der Corona-Krise für Sie geöffnet.