- Bauen & Handwerk -


Aktuelle Pressemitteilung

Datum: 08.04.2024, 09:38 Uhr
Wärme und Komfort vereint: Fußbodenheizung für eine zeitgemäße Modernisierung
Im Eigenheim gibt es immer etwas zu tun – das reicht von kleineren Reparaturen bis hin zu größeren Projekten im Rahmen einer Modernisierung. Der Aufwand lohnt sich: Der Wert einer Immobilie wird erhalten oder sogar gesteigert und die Bewohner profitieren von einem höheren Wohnkomfort. So auch bei der Nachrüstung einer wasserführenden Fußbodenheizung. Sie kombiniert wie keine andere Heizart Komfort mit Effizienz und ist deshalb eine gute Option für alle Hausbesitzer, die Wert auf einen niedrigen Energieverbrauch der Heizung legen.
Spezielle Fußbodenheizungssysteme eignen sich für die Modernisierung des Eigenheims: Sie punkten mit geringer Aufbauhöhe, niedrigem Gewicht und schneller Montage – so ist eine Modernisierung mit einer der Fußbodenheizung sogar in bewohntem Zustand umsetzbar.

Vorteile einer Fußbodenheizung im Vergleich zu Heizkörpern
Die Wärmeübertragung über eine große Fläche bringt mehrere Vorteile im Vergleich zu Heizkörpern mit sich. Um den Raum zu erwärmen, wird lediglich eine niedrige Vorlauftemperatur des Heizwassers benötigt. Die Folge ist ein geringerer Energieverbrauch des Heizungssystems und damit einhergehend sinkende Energiekosten.
Zudem wird sie als besonders behaglich wahrgenommen. Es entsteht Strahlungswärme, die vor allem Wände, Boden, Decke aber auch Mobiliar und den Menschen oder Tiere erwärmt – ähnlich wie Sonnenstrahlen. Diese Art der Wärme wird als weitaus angenehmer empfunden als die von Heizkörpern erzeugte Konvektionswärme, die durch die kleinere Wärmequelle mit einer höheren Temperatur arbeitet. Die Begleiterscheinungen der Luftverwirbelungen wie Temperaturgefälle und Staubaufwirbelung werden beim Heizen mit der Fußbodenheizung vermieden. Insbesondere Allergiker profitieren davon.
Ein weiterer Vorteil ist zudem eine höhere Flexibilität bei der Einrichtung, da kein Platz für Heizkörper berücksichtigt werden muss.

Fußbodenheizung einbauen – Modernisierung leichter als gedacht
Der Einbau einer Fußbodenheizung ist zwar aufwändiger, als alte Heizkörper gegen neue auszutauschen – aber der Aufwand lohnt sich und ist nicht so groß, wie viele annehmen. Für eine Wohnraummodernisierung in bewohntem Zustand stehen Fußbodenheizungssysteme zur Auswahl, die sich sauber und vor allem schnell umsetzen lassen.
Fußbodenheizungen im Trockenbausystem eignen sich optimal für den nachträglichen Einbau und punkten mit geringem Gewicht und kurzer Verlegezeit: Der Bodenbelag kann direkt verlegt werden, da kein Nassestrich austrocknen muss. Das Gewicht der Trockenbausysteme ist gering und lässt sich auch bei älteren Gebäuden und Holzdecken umsetzen. Besonders flach, ab nur 2 cm Aufbauhöhe, gelingt das mit dem modular aufgebauten Selfio-Floor. Bei diesem System wird die Fußbodenheizung nicht mit einer Estrichschicht bedeckt, so dass die Reaktionszeit sehr schnell ist. Wenn etwas mehr Aufbauhöhe möglich ist, ist eine Umsetzung mit dem Trockenestrichsystem eine gute Option: Anstelle von Nassestrich wird hier auf Trockenestrichplatten zurückgegriffen. Es ist ab 4,3 cm Aufbauhöhe umsetzbar. Weiterer Vorteil: Das Gewicht ist gering und lässt sich auch bei älteren Gebäuden und Holzdecken umsetzen.
In Fällen, wo die mögliche Aufbauhöhe einer Fußbodenheizung ein Thema ist, kommt das Dünnschichtsystem ins Spiel: Mit nur 2,3 cm Aufbauhöhe ist es auch in niedrigen Räumen umsetzbar. Die Systemplatten, in die die Fußbodenheizungsrohre verlegt werden, werden lediglich mit einer dünnen Schicht Nivellierestrich abgeschlossen. Dadurch ist die Trocknungszeit weitaus geringer als bei klassischen Nassestrichsystemen mit dicker Estrichschicht und es entsteht auch weniger Feuchtigkeit.
Tipp: Es muss nicht immer der Rundumschlag im kompletten Gebäude sein: Auch die Ausstattung einzelner Räume mit einer Fußbodenheizung – so dass sie gemeinsam mit Heizkörpern betrieben wird – ist ohne großen Aufwand möglich.

Fußbodenheizungen vom Experten: Haustechnikshop Selfio
Die passende Fußbodenheizung für das individuelle Projekt finden Modernisierer und Häuslebauer bei dem Haustechnikshop Selfio. Die Heizungsexperten haben nicht nur verschiedenste Fußbodenheizungssysteme im Sortiment, sondern bieten neben einer persönlichen Beratung auch Ratgeber-Texte und -Videos bis hin zu Montageanleitungen, die es Heimwerkern ermöglichen, die Fußbodenheizung direkt selbst einzubauen.

Weitere Informationen zu den Vorteilen einer Fußbodenheizung und den Möglichkeiten des nachträglichen Einbaus sind unter Fußbodenheizung beim Haustechnikshop Selfio erhältlich.
Bad Honnef, im März 2024

Bildnachweis: ©fizkes - Adobe Stock

3U HOLDING AG
Mandy Ebisch
Frauenbergstr. 31-33
D-35039 Marburg
+49 64 21 99 91 457
presse@selfio.de [Link...] [Mail...]





Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Werbung:

Multivorlage.de Multivorlage.de Multivorlage.de Multivorlage.de Multivorlage.de Multivorlage.de Multivorlage.de Multivorlage.de
Bocholt News Bocholt News Bocholt News Bocholt News Bocholt News Bocholt News Bocholt News Bocholt News
Adressaufkleber Adressaufkleber Adressaufkleber Adressaufkleber Adressaufkleber Adressaufkleber Adressaufkleber Adressaufkleber
Mehr Infos... Mehr Infos... Mehr Infos... Mehr Infos... Weihnachsgutschein Online ausfüllen und verschenken Geburtstags-Tempolimit-Doppelpack 18 Jahre Tempolimit zum Geburtstag 70 Jahre Tempolimit zum Geburtstag 30 Jahre Geburtstags-Ortsschild als Wandbild Vatertags-Geschenk

Aktuelle Linktipps:



Bald Geburtstag?

Für eine gelungene Geburtstagsfeier sind ansprechende Einladungen unerlässlich, die die Vorfreude der Gäste bereits im Voraus wecken.